nazis im untergrund?

gaaaanz grob geschätzte 150 „autonome antifas“ demonstrierten heute gegen 18 uhr am haus leipzig gegen eine npd-veranstaltung, die aber nicht stattfand. so zogen sie in vor den untergrund, skandierten „untergrund, wir sind da, autonome antifa!“ und lösten sich kurz danach wieder auf …


2 Antworten auf “nazis im untergrund?”


  1. Gravatar Icon 1 tee 18. Mai 2007 um 21:43 Uhr

    als erste reaktion kamen 3-4 „securities“ für den untergrund und guckten fröhlich herausfordernd. auch beim publikum der hopfenschänke ein paar häuser weiter war eine verstärkte nervosität zu beobachten.
    ps: bei indymedia steht -natürlich noch!- nix.

  1. 1 untergrund kolonnadenstrasse leipzig | tee Pingback am 26. November 2007 um 17:46 Uhr

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× sieben = vierzehn