wof?r umlaute? umlaute f?r‘n arsch verdammt!

und nach abermals nervenzerreissenden stunden des suchens, probierens und verzweifelns las ich im ubuntuusers-forum auf diesen noch lockeren

Also auf zum nächsten Problem ;)

scherz das:

Linux: „das beste Adventure aller Zeiten!“

hach wie sch?n, galgenhumor hat mich noch immer gerettet …


3 Antworten auf “wof?r umlaute? umlaute f?r‘n arsch verdammt!”


  1. Gravatar Icon 1 hank pferdeschwanz 01. September 2007 um 18:18 Uhr

    ma utf-8 oder was?

  2. Gravatar Icon 2 tee 01. September 2007 um 23:44 Uhr

    ach sooo, du meinst utf-8:

    LANG=de_DE.UTF-8
    LANGUAGE=de_DE:de:en_GB:en
    LC_CTYPE=“de_DE.UTF-8″
    LC_NUMERIC=“de_DE.UTF-8″
    LC_TIME=“de_DE.UTF-8″
    LC_COLLATE=“de_DE.UTF-8″
    LC_MONETARY=“de_DE.UTF-8″
    LC_MESSAGES=“de_DE.UTF-8″
    LC_PAPER=“de_DE.UTF-8″
    LC_NAME=“de_DE.UTF-8″
    LC_ADDRESS=“de_DE.UTF-8″
    LC_TELEPHONE=“de_DE.UTF-8″
    LC_MEASUREMENT=“de_DE.UTF-8″
    LC_IDENTIFICATION=“de_DE.UTF-8″
    LC_ALL=

    ja, das löst das problem natürlich im handumdrehen …

  3. Gravatar Icon 3 hank pferdeschwanz 02. September 2007 um 4:57 Uhr

    kla! Hinter dem letzten „=“ fehlt “ ”de_DE.UTF-8″ „! Ist doch völlig klar.

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × = fünfunddreißig