auf nummer sicher?

der rfid-blockbuster ist draussen!


open source natürlich!


6 Antworten auf “auf nummer sicher?”


  1. Gravatar Icon 1 hank pferdeschwanz 20. Oktober 2007 um 0:03 Uhr

    Du meinst der Film ist Open Source? Wie soll ich mir das vorstellen? Du meinst, er ist für jeden mit ungefilterten Internetzugang theoretisch legal zum Download im Internet bereit gestellt? Achso!

  2. Gravatar Icon 2 tee 20. Oktober 2007 um 0:24 Uhr

    This item is part of the collection: Open Source Movies

    tja, ich dachte mir wenn die das sagen … und das university update wird sich doch auch nicht irren, oder?!

    jedenfalls steht bei dem film ausnahmsweise keine lizenz drunter (die meisten anderen sind ja beschränkt), was wohl lizenzfrei -also open source- bedeuten soll. nehme ich mal an …

  3. Gravatar Icon 3 hank pferdeschwanz 20. Oktober 2007 um 0:36 Uhr

    Wenn Archive.org das so schreibt…..verzeih ich dir. Laut wikipedia ist das wohl eher “ Open Content “ bzw. Open Movie.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Open_Source

  4. Gravatar Icon 4 tee 20. Oktober 2007 um 1:03 Uhr

    naja, diese deutschen …

    Open source is a set of principles and practices that promote access to the design and production of goods and knowledge. The term is most commonly applied to the source code of software that is available to the general public with relaxed or non-existent intellectual property restrictions.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Open_Source

    ausserdem hatten die programmierer auch mehr oder weniger die deutungshoheit, würd ich sagen. sie waren zumindest die, die den begriff populär gemacht haben und so gleich besetzten. im englischen -also hier der originalsprache- ist das ja immer noch ein wenig anders als bei unseren anglizismen. da gibt es zum teil noch viel heftigere bedeutungsunterschiede.

  5. Gravatar Icon 5 hank pferdeschwanz 20. Oktober 2007 um 11:50 Uhr

    hm.. ich sprech kein französisch ;)

  1. 1 University Update - Open Source - auf nummer sicher? Pingback am 15. Oktober 2007 um 4:47 Uhr

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins + = drei