agl lädt (ex-?)antisemiten zu gedenkveranstaltung für opfer des antisemitismus

Um ein Zeichen gegen modernen Antisemitismus zu setzen wird es eine „Palituch-Umtausch-Aktion“ geben. Bringt dazu Eure alten Tücher mit.

das hinkt aber jahrzehnte hinter der (anti)deutschen erkenntnis des linken antisemitismus zurück, wenn die antisemiten (weil palituchträger und pali zeichen für antisemitismus!) entweder pauschal als geläutert betrachtet werden, wenn sie sich dem heiligen reinigungsritual eines tuchtausches hingeben, oder aber die antinationale gruppe leipzig fällt einfach nur hinter eben genannte erkenntnis zurück und gibt sich deutsch-naiv bei der auswahl ihrer „klientel“. sei’s drum … hoffentlich kann ich noch ein palituch auftreiben und mir auch einen platz im paradies sichern …

ps: den sozialdemokratismus und nationalismus der „antinationalen gruppe leipzig“ hatten wir hier und hier einmal.


1 Antwort auf “agl lädt (ex-?)antisemiten zu gedenkveranstaltung für opfer des antisemitismus”


  1. Gravatar Icon 1 r/fid 22. Januar 2008 um 19:20 Uhr

    „weil palituchträger […] zeichen für antisemitismus!“

    wort! es is doch schön ohne zu wissen mit wem man gerade spricht, dass dieser/diese eine antisemitin ist.

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben × = sieben