phex weiss es auch nicht: „ist das judentum mehr als eine religion?“

phex fragt sich wofür das „juden-gen“ so nützlich sein könnte. na da hab ich doch glatt eine mögliche antwort parat, nämlich für die völkische einwanderungspolitik seines lieblingsstaates:

Eligibility requirements

Those who are eligible to immigrate under the Law of Return are immediately granted citizenship. Controversy has arisen as to whether all those claiming citizenship rights under the Law of Return should be registered as „Jewish“ citizens for census purposes. Jewish status is traditionally granted according to the halakhic definition of being Jewish-- if your mother is Jewish, you are Jewish as well or if you convert to Judaism (though conversions to Reform and Conservative Judaism streams are generally not recognized by many people in Israel). However, any Jew regardless of affiliation may return and claim citizenship in Israel.

(aus dem „law of return“, zum weiterlesen aber auch „who is a jew?“ oder stichwort „volk“)

auf den korrekten hinweis („Nach halachischem Recht […]“) geht phex ja lieber nicht ein („support israel“!) – stattdessen kommt er – allgemein sehr beliebt – mit den bösen nazis blablabla.

aber … „vllt ist das ja auch nur ein Witz.“ wer weiss …


6 Antworten auf “phex weiss es auch nicht: „ist das judentum mehr als eine religion?“”


  1. Gravatar Icon 1 phex 09. April 2008 um 17:40 Uhr

    ja genau, mit dem Juden-Gen darf mensch also Israelischer Staatsbürger werden. Danke für die Antowrt! :)

  2. Gravatar Icon 2 tee 09. April 2008 um 18:51 Uhr

    gern geschehen!

  3. Gravatar Icon 3 bigmouth 09. April 2008 um 21:25 Uhr

    das ist doch blöder bullshit, tee. man kann sich angucken, warum diese änderung 1970 erfolgte. und die begründung war der holocaust, nicht der glaube an die besondere wertvollheit von 1/4-juden, wie du es unterstellst

  4. Gravatar Icon 4 tee 09. April 2008 um 22:05 Uhr

    1. irgendwelche wertigkeiten von seiten israels wollte ich nicht unterstellen
    2. nimm die fakten und mach halt deinen bullshit draus. ich wollte nur mal drauf hinweisen, dass abstammung („resp.“ gene) verschiedenen zwecken und interessen dienen kann, bzw. einer kategorisierung nützlich sind und nicht nur – wie von phex behauptet – den bösen nazis dienen könnte, also so per se antisemitisch wäre.
    3. es ging mir hier eher um den pawlowschen reflex von phex, den ich mit meinem konterte. sozusagen satirisch (ich weiss, ich hab’s nicht raus) meine antizionistischen/-semitischen reflexe seinen anti-ns-reflexen entgegenstrecke.
    4. bla, ist den beitrag doch nicht wert.

  5. Gravatar Icon 5 tofu 10. April 2008 um 6:43 Uhr

    Du bist echt der größte Depp der sich hier rumtreibt…:((

  6. Gravatar Icon 6 tee 10. April 2008 um 18:40 Uhr

    hier schon … bei euch im kindergarten fällt die wahl jedoch schwer.

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ fünf = sechs