ohne worte

„Er kann das Opfer verprügeln, es erpressen oder eben es vergewaltigen. Letzteres tut er aber nur wenn er an Gewaltsex etwas findet.“
libelle in der aufgeflammten vergewaltigungsdiskussion beim oberantimoralisten.


0 Antworten auf “ohne worte”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


× fünf = fünfundvierzig