würze

Und zum Schluß würzen wir die Fertigmischung „Kühe, Schweine, Ostdeutschland“ noch mit ein paar bitteren Zitaten aus der größten „Wir trauern um Michelle“-Gruppe bei studiVZ:

na macht halt. aber dann zitiere ich auch mal aus eurer kommentarspalte (die moderiert wird):

Natürlich sind wir für härtere Strafen für Pädophile, oder besser, die vorhandenen gesetzlichen Möglichkeiten sollten besser ausgeschöpft werden! (besondere Schwere der Schuld).
Leider ist es nun mal so, dass sich Pädophile schwer oder gar nicht therapieren lassen, darum sollten sie auch für immer weggesperrt werden!

„pedophile is the new gay“ und schlimmeres … jetzt auch bei leipzig.noblogs.org. kotzen.

ps: der gleiche schrott hier.


4 Antworten auf “würze”


  1. Gravatar Icon 1 agresividad blog 28. August 2008 um 14:53 Uhr

    ‚“pedophile is the new gay” und schlimmeres‘
    ‚ps: der gleiche schrott hier. [link: http://agresividad.wordpress.com/2008/08/27/leipzig-heldenstadt/]‘

    unfug.

  2. Gravatar Icon 2 tee 28. August 2008 um 15:03 Uhr

    nix unfug. derselbe widerwärtige kommentar in dem pädophilie mit kinderschänden gleichgesetzt wird.

  3. Gravatar Icon 3 agresividad blog 28. August 2008 um 15:04 Uhr

    der kommentar? dann falsch verstanden.

  1. 1 leipzig.noblogs.org - total versalzen « tee Pingback am 29. August 2008 um 23:44 Uhr

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs × neun =