„Ja wort ohne Jah we“

die süddeutsche mit einem schönen artikel über rassistische heiratseinschränkungen im gottesstaat israel.


5 Antworten auf “„Ja wort ohne Jah we“”


  1. Gravatar Icon 1 löl 08. August 2009 um 18:12 Uhr

    du differenzierst einfach nicht! :d

  2. Gravatar Icon 2 hank 08. August 2009 um 19:17 Uhr

    nobody is perfect.

  3. Gravatar Icon 3 who cares? 09. August 2009 um 23:46 Uhr

    wass willst du jetzt damit sagen?

    heiraten ist doch sowiso bürgerliche scheisse…

  4. Gravatar Icon 4 tee 10. August 2009 um 0:42 Uhr

    ich bin kein antifa, ich bin romantiker …

  1. 1 israel rüstet auf « tee Pingback am 10. September 2009 um 20:19 Uhr

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun + = zwölf