Pädophilen-Präventionsprojekt in Leipzig

Die Pädophilie-Ambulanz „Kein Täter werden“ gibt es jetzt auch in Leipzig. Dazu gleich mal einen (älteren) offenen Brief.


1 Antwort auf “Pädophilen-Präventionsprojekt in Leipzig”


  1. Gravatar Icon 1 tee 15. Mai 2012 um 10:53 Uhr

    Die freie Presse hat nun etwas dazu:

    60 Männer, die meisten davon aus Sachsen, haben nach Angaben der Expertin seit Anfang dieses Jahres zumindest den ersten Schritt auf dem Weg zu diesem Ziel gemacht. Sie haben zum Telefon gegriffen und ihren Hilferuf nach Leipzig abgesandt. Einige haben sich danach nie wieder gemeldet, andere erfüllten nicht die Voraussetzungen für die Teilnahme an Beratung und Therapie. Etwa ein Drittel wird derzeit jedoch aktiv betreut. Und jede Woche kommen neue Betroffene hinzu.

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × neun =