Besser als das Gott

Zur Mär vom generischen Maskulinum hatte ich ja schon etwas, nun wird es wohl bald was zur Mär vom generischen Femininum geben müssen:

Rektorin, Dozentinnen, Wissenschaftlerinnen – da, wo früher in der Grundordnung der Universität Leipzig die sogenannte Schrägstrich-Variante genutzt wurde, also etwa Professor/Professorin, steht künftig ausschließlich die weibliche Personenbezeichnung. Eine Fußnote ergänzt, dass diese feminine Bezeichnung sowohl für Personen männlichen als auch weiblichen Geschlechts gilt.

Tja, why not.


1 Antwort auf “Besser als das Gott


  1. Gravatar Icon 1 tee 11. Juni 2013 um 11:51 Uhr

    Aber es ist eben nicht so schlimm, wie es die Presse gemacht hat: http://www.bildblog.de/49640/mein-lieber-frau-gesangsverein/

Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ fünf = acht